Fazit für den schnellen Leser

Screenshot
Dr. Jane vom Lubaga-Hospital

28.01.2017

Steffen Wassler fliegt zum wiederholten Mal nach Uganda und schließt die Batterien an das Netz an. Damit steht auch nachts oder an wolkenverhangenen Tagen Strom zur Verfügung. Er wird bei der MV berichten. Auch Dr. Andrew wird auf unser bisher größtes Projekt eingehen.

02/03 2017

Teresa Jacob fliegt zwei Mal Mal nach Nigeria. Siehe Bericht.

04/2017

Die Mitgliederversammlung ist gut besucht, auch - um nur wenige Beispiele zu nennen - aus dem Süd-Schwarzwald, Fulda oder Dachau. Dr. Andrew vom Lubaga-Hospital gibt einen berührenden und tiefen Einblick in die derzeitige Situation und die Planungen. Der Vorstand wird mit einer Ausnahme für weitere zwei Jahre gewählt. Steffi Ziegler, seit Vereinsgründung Kassiererin, wird gebührend verabschiedet. Elisabeth Eberl wird zur Nachfolgerin gewählt. Hauptprojekte 2017 sind der Bau einer Fotovoltaikanlage für das Naggalama-Hospital und die Erweiterung beim Lubaga-Hospital.

 04/2017

Im Toro Babies Home gibt es nun bereits vier Patenschaften unserer Mitglieder - zusätzlich zu den Patenschaften in Naggalama.

07/2017

Sabine Pühl arbeitet im Juli in Naggalama, Melissa Sanchez als Wundschwester in Lubaga, Teresa Jakob ist gerade wieder in Nigeria. Stephanie Ahle arbeitet im Winter in Naggalama. Auch Wilhelm Vorreiter hat wieder einen Arbeitseinsatz geplant.

08/2017

Engagement Global und das Ministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) haben unsere Container VIII und IX wieder bezuschusst, mit 12.847,50 EUR. Herzlichen Dank dafür.
Und herzlichen Dank an Sabine Pühl, die die gesamte Organisation federführend durchgeführt hat, von der Aufspürung der Produkte über Prüfung und interne Transporte bis zum Förderantrag usw. usw. usw.

 Die Container enthalten zum Beispiel:
Implantate, Schrauben, Platten
Med. Instrumente
Bandagen
Röntgenschürzen
Wundverbände, -drainagesets, Kompressen, Tupfer
9 OP-Tische
65 Krankenhausbetten
OP-Lampe
Sauerstoffkonzentratoren
Monitore, Computer
Inkontinenz-Gummihosen und -windeln
Chirurgische Akkumaschine
Magensonden, Absaugschläuche
Untersuchungsliegen
Beinschienen
Instrumententische
Notarztkoffer
Nahtmaterial
24 Rollstühle, Rollatoren, Toiletten- und Duschstühle
Ultraschallgerät
Babywaage
Kühlboxen für Bluttransfusionen
Gastroskopieeinheit mit Zubehör
Infusionsständer
EKG-Wagen
Röntgengerät
etc.

01.11.2017: Heute sind die beiden Container unversehrt in Mombasa angekommen, werden nun auf LKW´s verladen und nach Kampala gefahren.

09/2017

Frau Dr. Jane Francesca Namugerwa hat vom 01.09.2017 bis 31.10.2017 überwiegend im Krankenhaus Sindelfingen unter der Leitung von Dr. Hambrecht 2 Monate hospitiert. Siehe extra-Bericht.

Sabine Pühl hält in Calw zwei gut besuchte Bild-Vorträge über die positive Entwicklung des Naggalama-Hospitals. Für das Fotovoltaik-Projekt dort gehen dabei viele Spenden und Verkaufserlöse ein. Sabine bringt von ihren Einsätzen immer selbst hergestellte Artikel mit.

11/2017

Sabine Pühl fliegt im November wieder nach Kampala und versucht, die Container schnell durch den Zoll zu bekommen. Jeder Tag kostet Gebühren. Sie wird dafür sorgen, dass das Material in den drei Ziel-Hospitälern richtig zugeordnet wird und die entsprechenden Mitarbeiter bei bestimmten Geräten einweisen.