Aktivitäten, Aktionen und Medien


Eines unserer dramatischsten Projekte liegt in Nigeria. Die christliche Organisation ICCFMissions versorgt im Süden des Landes derzeit über 1.200 bedürftige Kinder, die von der Straße, aus armen Familien oder anderen widrigen Umständen kommen, z.B. auch aus Nordnigeria.Von dort fliehen die Kinder - sofern es ihnen gelingt - vor den grausamen Übergriffen der Boko Haram.

Die ICCFMissions ermöglicht den Kindern eine Schulausbildung in der eigenen Schule. Derzeit werden dringend eigene Schul- und Wohngebäude für die Kinder benötigt, mit dem Bau wurde bereits begonnen.

Unser Verein finanziert auf dem Gelände 2015 eine Krankenstation. Mit dieser stellen wir die medizinische Grund- und Notfallversorgung der Kinder sicher und bieten Menschen aus umliegenden Dschungelgebieten eine medizinische Anlaufstelle.

Auf mehreren Schulgebäuden fehlen noch die Dächer. Eines finanzieren wir.

Lesen Sie die Berichte unseres Vereinsmitglieds Teresa Jacob, die häufig vor Ort ist.