Kategorien
2016 Allgemein Naggalama Hospital Uganda

Röntgenanlage und Notstromaggregat für das Naggalama Hospital

Das meiste zur Röntgenanlage in Naggalama enthält der Bericht „Licht und Schatten“.  2015 bauten Wilhelm Vorreiter, Paul Tillmann und Wolfgang Fischer die Röntgenanlage in einem Kreiskrankenhaus in der Nähe von Fulda ab und transportierten sie nach Calw. 2016 bauten Wilhelm Vorreiter, Paul Tillmann und Michael Fassbender sie im Naggalama-Hospital wieder auf, nahmen sie in Betrieb […]

Kategorien
2016 Allgemein Naggalama Hospital Uganda

Famulanten in Naggalama

St. Francis Hospital Naggalama, Uganda – August/September 2016 Nach 12 Stunden Flug sind wir am Flughafen Entebbe von Sandra und James herzlich empfangen und nach Naggalama gebracht worden. Dort verwöhnten sie uns zunächst mit einem super leckeren Abendessen, so dass wir uns sofort heimisch fühlten. Danach konnten wir uns erst einmal von der Reise erholen […]

Kategorien
2015 Allgemein Naggalama Hospital Uganda

Container Einsatz in Uganda

Unser Flug landete planmäßig trotz einiger Turbolenzen in Entebbe. Nach zügiger Abfertigung bei den Customers mussten wir doch unerwartet lange auf unsere prall gefüllten Gepäckstücke warten. Große Verwunderung wurde bei Gabi ausgelöst, dass wir ohne jegliche Gepäckkontrolle durchkamen: “Kennet se Di hier au scho?” ……  Stürmisch wurden wir höchstpersönlich von Sr. Jane und Sr. Mary […]

Kategorien
2015 Allgemein Naggalama Hospital Uganda

Röntgenanlage für Naggalama

Am 12. und 13.11. fuhren Wilhelm Vorreiter und Wolfgang Fischer mit einem LKW nach Schlüchtern in der Nähe von Fulda. Ins dortige Kreiskrankenhaus liefert Philips eine neue Röntgenanlage, weil die funktionstüchtige alte Anlage den gesetzlichen Vorschriften nicht mehr entspricht. Die alte Anlage Philips Duo Diagnost hatte vor 10 Jahren 240.000 Euro gekostet und wurde in […]

Kategorien
2015 Allgemein Naggalama Hospital Uganda

Famulaturbericht: Naggalama Februar bis März 2015

Wir, Juliane und Sarah, studieren Medizin an der FAU Erlangen-Nürnberg. Schon sehr lange war es unser Traum, einmal nach Afrika zu reisen. Da dachten wir uns, warum diese Reise nicht mit einer Famulatur verbinden und so auch noch das Gesundheitssystem eines anderen Landes kennenlernen.  Auf den Verein „Partnerschaft gesunde Welt e.V.“ wurden wir übers Internet […]

Kategorien
2015 Allgemein Naggalama Hospital Uganda

Wilhelm und Wolfgang in Uganda

20./21.06.2015Nach einem Flug über Istanbul und Kigali (Vorteil: je 2×23 kg Gepäck möglich! – So konnten wir ein Sauerstoffgerät für Naggalama und Reparaturteile für das Notstromaggregat mitnehmen) sind wir gut um 4 Uhr morgens im Hospital angekommen. Bewusst haben wir ein Wochenende gewählt, um ausschlafen zu können. Dies erlaubte uns u.a. eine Stippvisite zu den […]

Kategorien
2015 Allgemein Lubaga Uganda

Dr. Heinle Schneider in Uganda

Frau Eva Heinle-Schneider, eine Ärztin/Psychotherapeutin aus Berlin mit Zusatzausbildung für Mutter-Säuglingstherapie, wollte im Rahmen ihrer derzeit laufenden Masterausbildung im Fachbereich Kulturwissenschaften für ihre Masterarbeit eine interkulturelle Beobachtung bei Säuglingen/Kindern und ihren Bezugspersonen machen. Sie war schon mehrfach in Afrika und vor 2 Jahren im Rahmen einer tropenmedizinischen Ausbildung auch in Uganda. Sie hat außerdem in […]

Kategorien
2014 Lubaga Naggalama Hospital Nigeria Uganda

Aktionen 2014

10.01. Überweisung von 4.950,– für Kaufcontainer und Transport von 8.000 kg von Weil der Stadt nach Mombasa. 11.01. Krankenpflegeschülerin Franziska Bärlin fliegt nach Uganda zur Hospitation im Lubaga-Hospital. Sie hat einen extra Koffer Hilfsmittel dabei (z.B. Venenstauer, Blutdruckmessgeräte, Stethoskope, Gerätschaften für HNO-Diagnostik, Zahnextraktionsbesteck, etc.) 13.01. 750,–: Einkauf diverser medizinischer Hilfsmittel als „Mitbringsel“ durch unsere beiden […]

Kategorien
2014 Naggalama Hospital Uganda

Dichte Dächer in Naggalama

Klaus Erb, der vorher die Apotheke gebaut hatte, nahm die Krankenhausgebäude genau in Augenschein, um Prioritäten zu setzen. Nach seinem Bericht entschied die Mitgliederversammlung, zuerst die Dächer zu sanieren, damit der Bestand der derzeitigen Häuser geschützt wird, bevor irgend etwas anderes gemacht wird. Der Zustand war katastrophal genug: Überall regnete es herein, teilweise fehlten Regenrinnen […]

Kategorien
2014 Lubaga Uganda

Mitarbeit im Lubaga Hospital – die Hugenbergs

Monatsbericht 5/6: Dezember/Januar 2014/15 Der Dezember ist im Lubaga Hospital traditionell ein eher „ruhiger“ Monat, da nicht viele Patienten für geplante Behandlungen kommen. Wie in den meisten anderen Ländern der Welt auch, werden Behandlungen in Uganda von den Patienten und ihren Angehörigen selbst bezahlt und Krankenversicherungen sind eher die Ausnahme. Dies hat zur Folge, dass […]